Russisch Englisch Französisch Deutsch Italienisch Spanisch
Ein zuverlässiger Broker, Online-Signale und ein Roboter!
Besser zusammen als getrennt!
Geld verdienen
LINK

Alle Profis, die wissen, wie man mit Forex Geld verdient, sind sich des Hauptnachteils jeder Indikatorverzögerung bewusst. Der Algorithmus des Instruments für die technische Analyse wird notwendigerweise um mindestens 1–2 Balken hinter dem Zitat zurückbleiben. Natürlich kann ein solcher Fehler die Erwartungen selbst bei der Anwendung der profitabelsten Forex-Handelsstrategie beeinträchtigen. Viele Menschen praktizieren gerne verschiedene Formen des schnellen Handels mit Währungspaaren, CDF-Kontrakten, Kryptowährungen und anderen Vermögenswerten. Scalping ist die beste Option. Die Verzögerung der Indikatoren der Indikatoren macht es jedoch gefährlich, schnelle Geschäfte abzuschließen, bei denen die Anzahl der Punkte häufig von der Geschwindigkeit der Entscheidungen abhängt. Was soll getan werden?

Betrachten wir 4 Scalping-Strategien ohne Indikator in Forex. Sie werden definitiv eine Umstrukturierung des Handelsstils und der Handelspraxis erfordern, aber die Rentabilität des Devisenhandels wird erheblich steigen.

Am wichtigsten ist, dass ein Händler Arbeitsaktionen während Zeiträumen von Pressemitteilungen ausschließt und nicht von langen Sitzungen ununterbrochener Spekulationen überfordert wird. Scalping-Strategien ohne Indikatoren helfen Ihnen dabei, in Forex konsistent und ausreichend zu verdienen.

Konservative Pin-Bar-Scalping-Taktik

Es gibt eine Kategorie von Händlern, die mit Forex Geld verdienen können, indem sie eine Scalping-Strategie implementieren Stiftleisten... Diese Handelsmethode beinhaltet das Öffnen von Positionen innerhalb des Mindestzeitraums (M1 oder M5) unter Bezugnahme auf die gefundenen Stiftleisten.

Beispielsweise wird ein Muster für das Währungspaar AUD / CHF gebildet, in dem der Zeitrahmen M5 verwendet wird. Hier ist es auf zwei Arten möglich, einen Deal in Forex zu machen:

  1. unter dem langen Schatten des Kerzenhalters - öffnen Sie eine lange Position;
  2. Der Schwanz des Kerzenhalters ist oben größer - eröffnen Sie eine Short-Position auf dem Devisenmarkt.

Bei diesen Entscheidungen muss der Händler das Stop-Loss-Niveau festlegen, aber der Ort sollte unter dem entgegengesetzten Balkenwert ausgewählt werden. Um einen Gewinn festzulegen, müssen Sie eine Take-Profit-Bestellung am Schluss- oder Öffnungspunkt aufgeben. Dieser Moment wird durch die Art der ausgeführten Transaktion bestimmt.

Die korrekte Ausführung bietet eine hervorragende Skalpierungseffizienz für Stiftleisten. Hier hält der Händler den Handel ungefähr für den ausgewählten Zeitraum. Tatsächlich ist es in 5 Minuten möglich, 3 Positionen auf drei Währungspaaren zu eröffnen, aber diese Häufigkeit ist sehr selten. Normalerweise ist es mit einer solchen Handelsstrategie möglich, 1-2 erfolgreiche Transaktionen mit Forex ohne Indikatoren durchzuführen.

Als Beispiel kann die Situation sein (sogar 2 offensichtliche Fälle werden notiert):

  • Währungspaar im Fünf-Minuten-Zeitraum AUD / CHF;
  • Auf dem M5 wird eine durchsichtige Stiftleiste angezeigt.
  • Der Händler kauft den Dollar, wenn eine neue Kerze geöffnet wird (nach einem langen Schatten).
  • Unter dem vorherigen Balken beschließt der Spekulant, einen Stop-Loss zu platzieren.
  • Es setzt einen Take Profit auf das Niveau, auf dem der Preis der Bar vor dem letzten Schließen lag.

Die vorläufige Analyse der Dynamik des Devisenmarktes war qualitativ, sodass die konservative Scalping-Strategie für Pin Bars ein erfolgreiches Ergebnis lieferte. In beiden Momenten gelang es dem Händler, 15 Punkte (9 und 6) ohne Forex-Indikatoren zu verdienen. Sehr gut angesichts der Schwierigkeit, mit schnellen Trades Geld zu verdienen.

Konservative Pin-Bar-Scalping-Taktik

Scalping basierend auf Widerstand und Unterstützungslevel

Beim Handel mit kleinen Zeitrahmen gelten Grundsätze, die den Normen großer Zeitrahmen ähneln. Der Unterschied liegt in der Notwendigkeit, schnell auf Rebounds und Ausbrüche zu reagieren.

Es gibt Fälle, in denen eine Ebene gleichzeitig als Widerstand und Unterstützung für einen gleitenden Preis fungiert. Diese wichtigen Grenzen stehen im Mittelpunkt der Suche nach erfahrenen Scalper.

Angenommen, für das Währungspaar hat sich ein wichtiges Unterstützungsniveau von 1.07780 gebildet. Wenn der Preis immer noch zusammenbricht, sollten Sie schnell eine Short-Position eröffnen. Wenn das Zitat jedoch vom Niveau von 1.07780 abprallt und seine Aufwärtsbewegung fortsetzt, wird eine Unterstützungslinie gebildet. Sie sollten einen Kauf bei ihr tätigen.

Feature! Die Scalping-Methode nach Levels ist auch für Anfänger verfügbar. Diese Strategie ermöglicht das Scalping in Forex mit ausstehenden Bestellungen. Dies führt zu einer erheblichen Zeitersparnis, die die Effektivität des Forex-Asset-Handels nicht beeinträchtigt!

Scalping basierend auf Widerstand und Unterstützungslevel

Skalpieren mit Mittelwertbildung und Martingal-Strategie

Zu den gefährlichen Optionen für Transaktionen in Forex gehören Martingal-Strategie und Scalping mit Mittelwertbildung. Diese Taktik kann von Händlern in konservativen Handelsgeschäften und für eine sehr lange Zeit erfolgreich umgesetzt werden.

Die Bedeutung eines solchen integrierten Ansatzes liegt in zufälligen Transaktionen mit hochliquiden Währungspaaren. Sie müssen einen Take Profit in der Nähe des 11-16-Punkte-Niveaus festlegen, aber Sie müssen keinen Stop-Loss platzieren, da dieser in einer solchen Forex-Handelsstrategie nicht verwendet wird.

Wenn sich der Preis gegen die Position des Händlers bewegt, wird nach 22 bis 45 Punkten eine Mittelung mit Martingale durchgeführt, obwohl der Spekulant die Aggressivität der Aktionen unabhängig wählt. Die Position sollte in die gleiche Richtung eröffnet werden, jedoch muss das Transaktionsvolumen verdoppelt werden.

Stellen Sie sicher, dass die Gewinnmitnahmegrenze mit einem Einzug von 10-15 Punkten ausgeglichen ist. Und Sie sollten so handeln, bis die Strategie funktioniert. Es ist nicht schwer, die Gefahr des Skalpierens mit Mittelwertbildung und Martingal-Strategie zu erkennen.

Wenn Sie aggressiv mit Forex handeln, steigt die Gefahr einer vollständigen Nullung der Einzahlung.

Skalpieren mit Mittelwertbildung und Martingal-Strategie

Methode zum Sperren des Spread-Handels

Für Taktiken, bei denen schnelle Trades verwendet werden, gibt es eine sehr exotische Forex-Scalping-Strategie ohne Indikatoren. Nicht jeder Broker macht es möglich, es zu nutzen, da nicht alle Broker erfolgreiche Methoden der Spekulantenarbeit akzeptieren und maximale Verbote festlegen.

Die meisten Händler wissen, dass bei Überschneidungen von Aufträgen der Spread auf eine einzige Weise berechnet wird. Das heißt, der Spekulant zahlt einen Spread auf zwei Positionen. Hier wird eine einzigartige Situation möglich: Wenn Sie 4 Bestellungen jedes Typs in einem Abstand von 6 bis 12 Punkten vom Wert des aktuellen Angebots platzieren, können Sie einen Punkt verdienen. Das Einkommen ist sauber und es besteht Aussicht auf eine Erhöhung.

Heutzutage ist die Methode zum Sperren des Spread-Handels die effektivste im Silberhandel. In diesem Fall benötigen Sie ein spezielles Handelskonto bei einem Broker - die Option Sofort. NDD oder andere Variationen von fünfstelligen Konten können nicht verwendet werden.

Nuance! Händler haben dank der lokalen Scalping-Strategie eine optimale Gelegenheit, die Einzahlung in Forex zu beschleunigen. Oft überwiegt die Effektivität die Ergebnisse von Geschäften mit dem Trend! Es ist nützlich zu wissen, dass es ratsam ist, die Positionssperre in Forex zu verwenden, wenn der flache Bereich ausreichend breit ist. Dies minimiert das Risiko, dass Positionen in einer Situation ausgerichtet werden müssen, in der einige der Deals nicht aktiviert sind.

Methode zum Sperren des Spread-Handels

Abschluss

Alle oben genannten Optionen für Handelsgeschäfte auf dem Devisenmarkt beziehen sich auf den Hochfrequenz-Intraday-Handel. Der Scalper schafft es, viele Positionen mit einer sehr schnellen Fixierung des Ergebnisses zu öffnen. Forex-Scalping-Strategien zeichnen sich durch Positionen aus, die lange Zeit nicht aktiv bleiben.

Trades werden normalerweise auf zwei Arten geschlossen - nach Zeit oder nach dem resultierenden Ergebnis (Gewinngröße). Scalping ist nicht nur auf dem Devisenmarkt gefragt, sondern auch in anderen Bereichen beliebt. Spekulanten im Handel mit binären Optionen machen erfolgreich schnelle Geschäfte. Jede Taktik, auf dem größten Finanzmarkt zu arbeiten, insbesondere eine Forex-Scalping-Strategie ohne Indikatoren, ist jedoch rentabler.

Empfohlen
  • Rating-Broker

    Rating-Broker

  • Roboter-Abi

    Roboter-Abi

  • Strategie

    Strategie

  • Live-Zeitplan

    Live-Zeitplan Online

  • Binäre Optionen von Grund auf neu

    Binäre Optionen von Grund auf neu

  • Berichte

    Das Ergebnis auf Optionen

  • Bücher

    Bücher

autocrypto bot ru 728X90

Wollen Sie eine profitable Strategie von Anna?