Russisch Englisch Französisch Deutsch Italian Spanisch
Ein zuverlässiger Broker, Online-Signale und ein Roboter!
Besser zusammen als getrennt!
Starten Sie verdienen
LINK

Viele Handelszentren werben Tagesgeschäftals ob es wirklich eine der einfachsten und profitabelsten Möglichkeiten wäre, Profit zu machen. Normalerweise teilen sie uns mit, dass Sie nur 10 Pips pro Tag verdienen können und in einem Monat ein gutes Ergebnis erzielen werden. Wenn Sie Transaktionen mit einem Volumen von einem Los eröffnen, kann sich der monatliche Gewinn auf 2000 US-Dollar belaufen.

Daytrading-Geheimnisse 8 10

In der Realität ist es jedoch äußerst schwierig und manchmal unmöglich, genau diese 10-Punkte pro Tag zu erhalten Tageshandelslehrbücher. Zusätzlich zu profitablen Transaktionen wird es auch unrentable Transaktionen geben. Abhängig von der Rentabilität Ihrer Strategie kann deren Anzahl 50% erreichen. In diesem Fall tendiert der monatliche Gewinn gegen Null.

In diesem Artikel werde ich Ihnen die Funktionen des Intraday-Handels oder des Tageshandels (aus dem englischen Daytrading) erläutern. Sie werden alle Nuancen dieses Handelsstils kennenlernen und ich werde Ihnen bei der Entscheidung helfen, ob Sie es überhaupt nehmen oder nicht.

Wir werden uns mit Handelsinstrumenten befassen

Bevor Sie mit dem Intraday-Handel beginnen, sollten Sie sich mit den Handelsinstrumenten befassen, mit denen Sie arbeiten werden. Die meisten Tutorials zum Tageshandel zeigen, dass 30-Handelsinstrumente in% der Fälle im Trend liegen.

Aber aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass dies nicht immer der Fall ist. Eher nicht für alle Werkzeuge. Ich führte ein Experiment mit mehreren Währungspaaren durch, wobei ich mit elementaren Aufschlüsselungssystemen arbeitete, die im Wesentlichen wie folgt aussahen:

  1. Eröffnung von Kauftransaktionen im Falle eines Zusammenbruchs zum Preis des Höchstwerts der vorherigen Sitzung (in diesem Fall des letzten Tages).
  2. Zurückbehaltung von Kaufgeschäften bis zum Erhalt des von mir festgelegten Gewinns.
  3. Short-Positionen eröffnen, wenn der Mindestwert des Vortages überschritten wird.
  4. Zurückbehaltung von Verkaufsgeschäften bis der Preis mein Gewinnniveau erreicht.

Als Ergebnis habe ich folgendes Bild bekommen. Beim Währungspaar GBP / USD stieg mein Gewinn, während ich beim Währungspaar AUD / USD nicht alles bekam. Daraus folgt, dass es für den letzten Vermögenswert besser ist, andere zu verwenden Strategie.

Aus all dem ziehe ich die erste Schlussfolgerung - bevor ich mit der Arbeit beginne, ist es ratsam zu bestimmen, mit welchem ​​Vermögenswert die Transaktionen durchgeführt werden. Um dies zu tun, ist es wichtig zu verstehen, welche Währungspaare am häufigsten vorkommen Trendsund welche Konsolidierung. Gleichzeitig kann sich die Situation im Laufe der Zeit ändern. Immerhin gibt es auch nachrichten Hintergrund. Je wichtiger die Nachrichten, desto stärker die Reaktion des Marktes auf sie, desto häufiger werden Sie Trends auf dem Chart sehen.

Marktpotential ermitteln

Bevor Sie mit einem bestimmten Instrument handeln, empfehle ich Ihnen, den ATR-Indikator (Average True Range oder Average True Range) zu beachten. Was zeigt er? Dieser Indikator spiegelt die historische Volatilität des Instruments wider und ist für den Tageshandel unverzichtbar.

Daytrading-Geheimnisse 8 1

Dieser Indikator hat seine eigenen Trends. Wenn die ATR-Kurve wächst, steigt auch die durchschnittliche tägliche Volatilität. Wenn umgekehrt die Kurve abnimmt, nimmt auch die Volatilität ab.

Warum müssen wir das alles wissen? Zuallererst, um zu verstehen, mit welcher durchschnittlichen täglichen Bewegung man rechnen muss. Wenn der Preis pro Tag im Durchschnitt um 50-Punkte vom Minimum zum Maximum geht und der Indikator für die durchschnittliche wahre Bandbreite zunimmt, können wir davon ausgehen, dass in naher Zukunft auch die Schwankungsbreite zunimmt.

Mit diesem Indikator können Intraday-Ziele festgelegt werden. Wenn sein Durchschnittswert eine durchschnittliche Bewegung in 50-Punkten anzeigt, können Sie planen, auf welcher Ebene das Handelsinstrument seine Bewegung erschöpfen wird.

Drehpunkte finden

Im Handel wie in der Mechanik ist es sehr wichtig, Stützpunkte zu finden. Hier stoppt der Preis den aktuellen Trend und kann sich umkehren. Richtig, hier werde ich einen wichtigen Vorbehalt machen. Einmal habe ich versucht, mit den gleichen Levels zu arbeiten. Was aber gestern gut lief, kann morgen an Relevanz verlieren. Daher zeichne ich häufig Ebenen neu, um eine größere Genauigkeit zu erzielen.

Daytrading-Geheimnisse 8 2

In meiner Praxis habe ich einen ziemlich interessanten Hinweis gefunden, den ich ständig verwende, wenn ich auf den Tageshandel zurückgreife. Ich finde die Tiefs und Hochs der Vorwoche. Diese Niveaus dienen als Unterstützung und Widerstand für den Preis. Im Falle ihres Durchbruchs sind stärkere Bewegungen möglich. Wenn der Preis innerhalb des Bereichs bleibt, können Sie zwischen diesen Markierungen arbeiten und Angebote für den Verkauf in der Nähe des Maximums und für den Kauf in der Nähe des Minimums eröffnen.

Mir ist auch aufgefallen, dass nicht alle Handelsinstrumente auf diese Niveaus gleich reagieren. Einige hüpfen stärker, andere verbringen mehr Zeit in der Nähe dieser Markierungen vor einer Kehrtwende. Obwohl vieles vom Hintergrund der Nachrichten abhängt.

Achten Sie auf die Volatilität.

Während des Handels habe ich auch ein interessantes Muster festgestellt - die Volatilität der Märkte ändert sich ständig. Wenn es für eine Weile niedrig war (zum Beispiel für ein paar Tage), wird es in naher Zukunft sicherlich wachsen.

Daytrading-Geheimnisse 8 3

Achten Sie auf den Screenshot. Das Rechteck zeigt Perioden mit geringer Flüchtigkeit an. Danach zeigt der Markt einen deutlichen Anstieg der Preisschwankungen. Wie kann man das alles in die Praxis umsetzen?

Normalerweise zeichne ich ähnliche Rechtecke mit den maximalen und minimalen Ebenen für den Zeitraum. Trades werden außerhalb dieses Rechtecks ​​platziert. Und hier können Sie verschiedene Optionen verwenden. Platzieren Sie beispielsweise zwei Bestellungen außerhalb des Rechtecks ​​in beide Richtungen. Sobald es durchbricht, können Sie nur einen Deal hinterlassen, der mit der Richtung der Preisbewegung übereinstimmt. Ich schließe die zweite.

Zur Begrenzung der Risiken sind hier auch Optionen möglich. Ich ziehe es vor, einen Teil des Gewinns zu fixieren und das verbleibende Volumen mit Hilfe eines Trailing Stops zu schützen.

Übrigens gibt es noch einen weiteren interessanten Punkt. Wenn die Periode niedriger Volatilität länger als einen Tag dauert, empfehle ich nicht, Positionen innerhalb von Levels zu eröffnen und von dort aus zu arbeiten. Tatsache ist, dass in naher Zukunft die Volatilität zunehmen wird und dies zu Verlusten führen kann. Versuchen Sie also, nach Eintrittspunkten außerhalb der Rechtecke zu suchen.

Trading Sessions

Bei der Auswahl eines Tools und der Handelstaktik ist es sehr wichtig, darauf zu achten Handelstagenin dem du arbeiten kannst. Ich persönlich handele tagsüber und mein Zeitplan stimmt mit Moskau überein. Daher schaffe ich es, die europäischen und amerikanischen Sitzungen festzuhalten. Diejenigen, die in Fernost leben, können auf die asiatische Sitzung achten.

Warum musst du das alles wissen? Fakt ist, dass europäische und amerikanische Währungen und Aktien beispielsweise während der Sitzungsperioden eine höhere Volatilität und Aktivität aufweisen. Betrachtet man die Schwankungen des USD / JPY-Währungspaars, so liegen die aktivsten Perioden in der asiatischen Sitzung. Gleichzeitig „ruhen“ sich die europäischen Währungen praktisch aus.

Nachrichten - Markttreiber

Viele Trader, insbesondere Intraday-Trader, versuchen, während der Veröffentlichung wichtiger Statistiken und anderer Nachrichten zu arbeiten. Zu diesem Zeitpunkt nimmt die Marktaktivität in der Regel zu und die Volatilität kann erheblich zunehmen. Manchmal erreichen Trends innerhalb weniger Stunden 200 oder mehr Punkte.

Aber auch wenn Sie nicht an den Nachrichten arbeiten, ist es wichtig, dass Sie den Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung kennen, um Entscheidungen treffen zu können. Warum? Der Grund, den ich oben beschrieben habe, ist der Anstieg der Volatilität. Vor Nachrichten, die besonders wichtig sind, ist der Bereich der Schwankungen normalerweise klein und enger. Nach den Nachrichten verlässt der Preis diese Spanne und oft mit einem starken Impuls.

Wenn Sie nicht von den Nachrichten profitieren möchten, ist es besser, den Deal abzuschließen oder den Stop-Loss zu erhöhen, da Schwankungen in solchen Momenten für einige Zeit chaotisch sein können.

Wenn Sie einen Deal abschließen, laufen Sie Gefahr, bedeutende Bewegungen zu verlieren und damit Geld zu verdienen. Wenn Sie eine Position verlassen, riskieren Sie einen signifikanten Anstieg der Volatilität, wenn der Preis Ihren Erwartungen widerspricht. Wähle dich.

Unterstützung und Widerstand

Wenn Sie im Daytrading sind, können Sie auf diese Marken nicht verzichten. Unterstützung und Widerstand sind wichtige Ebenen, die eine Säule bilden und weitere Kursbewegungen abschrecken.

Daytrading-Geheimnisse 8 4

Achten Sie auf den Screenshot. Der Preis erfüllt fast eindeutig das angegebene Niveau, das je nach Position der Kurse als Unterstützung oder Widerstand fungiert. Kann ich mit dieser Methode Geld verdienen? Natürlich. Es gibt jedoch eine Einschränkung, oder vielmehr meine persönliche Empfehlung.

Wenn Sie nach Levels handeln möchten, ist es ratsam, diese Methode mit der Candlestick-Analyse zu kombinieren. In diesem Fall erhalten Sie genauere Signale für den Markteintritt.

Daytrading-Geheimnisse 8 5

Betrachten wir einige reale Beispiele. Schauen Sie sich den Screenshot an. Es gibt Candlesticks in der Nähe von Unterstützungs- und Widerstandsstufen, auf deren Grundlage Sie ausgewogenere und kompetentere Handelsentscheidungen treffen können.

Transaktionskosten

Und jetzt eine Fliege in der Salbe in einem Faß Honig. Zehn Punkte am Tag zu bekommen, ist der Traum eines jeden Traders. Schließlich können Sie mit großen Positionsgrößen 100 und sogar mehr als US-Dollar pro Tag verdienen. Alle Neuankömmlinge träumen davon, dass sie eines Tages in der Lage sein werden, sich von ihrem Arbeitgeber zu verabschieden und sich mit einem Laptop oder Tablet in der Hand auf einem bequemen Stuhl zu Hause niederzulassen, Geschäfte abzuschließen und ihren legitimen Gewinn zu erzielen.

Und alles wäre in Ordnung, aber es gibt eine Einschränkung - jede Transaktion hat ihre eigenen Kosten in Form eines Spreads (die Differenz zwischen Geld- und Briefkurs). Im Durchschnitt beträgt der Spread 2-Punkte. Das heißt, Ihr Gewinn aus der Transaktion beträgt nicht mehr 10-Punkte, sondern 8 total. Es scheint eine Kleinigkeit zu sein, aber in einem Monat kann sich eine beträchtliche Menge ansammeln.

Wenn wir die gleichen Terminkontrakte berücksichtigen, ist die Provision hier im Durchschnitt viel niedriger als 2 US-Dollar pro Los. Dementsprechend lohnt es sich zu überlegen, ob Währungspaare in diesem Tempo gehandelt werden sollen. Vielleicht ist es besser, sich leistungsfähigeren Strategien zuzuwenden, die Transaktionen mit höherem Potenzial beinhalten.

Übrigens, hier wird das Geheimnis gelüftet, warum Broker und DCs so fleißig für Intraday-Handel werben. Je mehr Geschäfte Sie abschließen, desto höher ist die Provision für den Anbieter.

Psychologische Faktoren

Möchten Sie immer noch Daytrading betreiben? Ich habe schlechte Nachrichten für dich. In diesem Handelsstil gibt es neben den Marktfaktoren auch psychologische Faktoren, die zum Verlust eines Teils des Geldes oder der gesamten Einlage führen können.

Sie müssen wichtige Entscheidungen schnell treffen und nicht jeder ist bereit, damit umzugehen. Im Tageshandel wird es nur wenige Minuten und manchmal Sekunden dauern, um eine profitable Position zu eröffnen. Während dieser Zeit müssen Sie eine Bestellung aufgeben und das akzeptable Risiko bestimmen.

Natürlich können Sie Ihr eigenes Handelssystem haben, in dem all dies bereits geschrieben ist. Dann ist Ihre Aufgabe viel einfacher. Wenn die Größe Ihres Stop-Loss für alle Positionen mathematisch berechnet und unverändert ist, können Sie einfach einen Auftrag erteilen und ihn nach seiner Ausführung ändern.

Am schwierigsten ist jedoch der Entscheidungsprozess. Sie sehen ein Signal und müssen sofort reagieren. Es stellt sich heraus, dass dies nicht immer und überhaupt nicht der Fall ist Forex Roboter.

Darüber hinaus können Sie Tonnen von anderen ärgerlichen Faktoren haben. Sie haben die Hauptbeschäftigung satt, die Hausarbeit zu Hause, und hier müssen Sie sich hinsetzen und alles sorgfältig studieren. Dafür ist nicht immer genug Zeit. Im Allgemeinen ist es in einem solchen Rhythmus unwahrscheinlich, dass sich etwas lohnendes herausstellt.

Freunde und Familie werden warten

Wenn Sie sich mit Tagesgeschäften beschäftigen, müssen Sie für eine Weile Ihre Freunde und Familie vergessen. Und es ist gut, wenn Ihre Lieben dies mit Verständnis behandeln und keine zusätzliche Stresssituation schaffen, die sich negativ auf die Ergebnisse Ihrer Arbeit auswirkt.

Nehmen Sie nicht am Tageshandel teil, wenn Sie nur ein paar freie Stunden pro Tag haben. Nichts kommt von diesem Unterfangen. Verbringen Sie diese Zeit lieber mit Ihrer Familie und Ihren Lieben. Glauben Sie, dass Sie in diesem Fall den Traum vom Geldverdienen an den Finanzmärkten vergessen müssen? Ich werde etwas weiter auf andere Handelsstile eingehen.

Arbeit am Senior TF

Ich hoffe also, dass ich Ihnen die Komplexität des Tageshandels erklärt habe und Sie nun mehr darüber erfahren möchten, wie Sie darauf verzichten können. Schauen Sie sich dazu einfach ältere TFs an, z. B. einen Tages- oder sogar Wochenplan. Es gibt auch viele interessante Dinge und das Potenzial ist riesig. Lassen Sie uns die Vorteile dieser Arbeit bewerten:

  1. Niedrigere Transaktionskosten. Sie werden weniger Geschäfte eröffnen. Dementsprechend wird es weniger Overhead geben.
  2. Nachhaltigere Trends. Sehen Sie sich die Tages-Charts für verschiedene Instrumente an. Tendenzen sind dort ausgeprägter. Sie können klare Signale für eine Kehrtwende beobachten.
  3. Sie werden weniger Zeit mit dem Handeln verbringen. So können Sie Ihren Lieben mehr Aufmerksamkeit schenken.
  4. Weniger psychischer Stress. In diesem Modus müssen Sie keine täglichen Analysen durchführen. Es reicht aus, es am Wochenende zu verbringen und eine passende Zeit zu wählen.

Es gibt zwei Handelsstile - Swingtrading und Positionsstrategie. Das erste beinhaltet das Arbeiten mit einer Welle des Trends und das zweite mit dem gesamten Trend als Ganzes.

Daytrading-Geheimnisse 8 6

Der Screenshot zeigt ein Beispiel für Swingtrading. Der Deal endet, sobald die erste Korrektur beginnt. Der Vorteil dabei ist Flexibilität und Mobilität. Es gibt jedoch einen erheblichen Nachteil - Sie erhalten nur einen Teil der Bewegung. Nicht die Tatsache, dass Sie kompetent wieder in den Markt eintreten und von der nächsten Welle profitieren können.

Der Handel mit Positionen umfasst das Durcharbeiten des Trends bis zu dessen Abschluss. Der Vorteil dabei ist, dass Sie einen großen Gewinn erzielen. Es gibt jedoch ein Minus. Wenn Sie das Potenzial des Marktes falsch eingeschätzt haben, beginnt der Trend möglicherweise nicht. Dementsprechend warten Sie, bis sich der Trend entwickelt, und der Preis kann wieder auf seinen ursprünglichen Wert zurückkehren.

Wahl zwischen Daytrading und Positionsstrategie

Hierüber besteht kein Konsens. Jemand arbeitet für jüngere TFs, während andere ältere bevorzugen. Beide Kategorien erhalten einen Gewinn. Aber was ist mit Anfängern? Sie wollen verstehen, was genau zu wählen ist.

Daytrading-Geheimnisse 8 9

Merkmale des Intraday-Handels

Hier muss man viel mit dem Zeitplan und dem Markt arbeiten. Sie eröffnen jeden Tag eine große Anzahl von Transaktionen, die mehrere Minuten bis mehrere Stunden dauern. Am Ende des Tages sind in der Regel alle Transaktionen fixiert.

Die Häufigkeit der Öffnungspositionen ist recht hoch. Manchmal wird 1-2 täglich geöffnet, manchmal 10-20-Transaktionen. Gleichzeitig kann die Höhe des Gewinns je nach Erfolg Ihrer gesamten Arbeit variieren. Wenn Anleger einen Durchschnitt von etwa 8% pro Jahr erzielen, können Daytrader deutlich mehr haben. Aber auch die Arbeit nimmt proportional zu. Wenn der Handel nicht geklappt hat, können Sie bis Ende des Jahres auch viel weniger bekommen.

Vergessen Sie nicht die Transaktionskosten in Form eines Spreads. Unabhängig vom Ergebnis Ihrer Arbeit geben Sie einem Broker durchschnittlich 2-Punkte. Und mit einem unfixed Spread bei Pressemitteilungen werden Sie viel mehr geben und nicht die Tatsache, dass Sie etwas verdienen können.

Während des Tageshandels werden Sie von Stress und psychischem Druck begleitet. Entscheidungen müssen fast sofort getroffen werden.

Merkmale des Positionshandels

An älteren TFs wird gearbeitet. Zudem werden Transaktionen selten eröffnet, der Handel ist im Trend. Manchmal können sich Trends über Monate hinziehen. In diesem Fall können Sie von 200 zu 1000 oder zu mehr Punkten wechseln.

Trotz der Tatsache, dass die Häufigkeit von Eröffnungsgeschäften viel geringer ist als beim Tageshandel, ist das Potenzial des Positionshandels viel höher. Mit nur einer Position können Sie so viel verdienen, wie Sie verdienen, wenn Sie Hunderte von Transaktionen pro Monat eröffnen. Stimmen Sie zu, es klingt verlockend.

Darüber hinaus sind die Transaktionskosten hier viel niedriger. Sie geben DC im Durchschnitt den gleichen 2-Spread-Punkt. Mit nur einem Deal ist es am Ende viel weniger als mit hundert.

Mit dem Positionshandel sind Sie weniger anfällig für Stress und können unter komfortableren Bedingungen arbeiten. Sie müssen nicht von der Arbeit nach Hause kommen und Zeitpläne analysieren. Dies kann am Wochenende erfolgen. Im Allgemeinen verbringen Sie weniger Zeit am Monitor.

Gründe, warum Daytrading nicht jedermanns Sache ist

Daytrading-Geheimnisse 8 11

Zunächst halte ich diesen Ansatz für unprofessionell. Vielmehr handelt es sich um eine Lotterie, bei der die Gewinn- oder Verlustchancen 50 auf 50 entsprechen. Dies gilt sowohl für erfahrene als auch für Anfänger. Es ist nicht notwendig zu glauben, dass erfahrene Trader einige Strategien kennen, mit denen sie ständig Geld verdienen können. Im gegenteil

Das Wissen solcher Trader ist mehr als genug, um niemals im Laufe des Tages zu arbeiten und am Positionshandel zu verdienen.

Viele Händler glauben, je mehr sie arbeiten, desto höher ist ihr Gewinn. Dieser Ansatz ist in der normalen Arbeit völlig gerechtfertigt. Je mehr Sie tun, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass der Chef Sie bemerkt und die Karriereleiter hinaufsteigt, was sich auch auf Ihr Gehalt auswirkt.

Aber der Handel ist anders. Es besteht keine Notwendigkeit, etwas anderes zu tun. Nur ein Deal kann Ihnen so viel bringen, wie Sie nicht verdienen können, und für sechs Monate mühevolle tägliche Arbeit.

Warum ist Intraday-Handel nicht für jedermann geeignet? Im Englischen gibt es ein solches Wort. Dies ist, wenn Sie viele Transaktionen eröffnen und Ihre Einzahlung überladen. Der Tageshandel ist also ein direkter Weg in diesen Zustand. Je mehr Sie außerdem handeln, desto höher ist Ihre Hebelwirkung. Und das ist auch ein Problem.

Fast alle Anfänger hören Maklern und Gurus zu, die sagenhafte Gewinne versprechen. Ich war auch einmal so, was eine zu verheimlichende Sünde ist. Ich dachte, dass 10-Punkte jeden Tag einfach sind, weil der Preis, hier ist er auf dem Chart, hier ist der Trend, ich werde hier eintreten, da rausgehen und mein Geld in meine Tasche stecken. Nirgendwo ist es einfacher.

In der Praxis funktioniert dies jedoch oft nicht. Jahrelange Erfahrung hat mich zu der Überzeugung geführt, dass es besser ist, mehrere Positionen zu eröffnen und eine Bewegung von 500-1000-Punkten vorzunehmen, als zu versuchen, Geschäfte so oft wie möglich zu eröffnen. Wenn Sie bekannte Daytrader haben, fragen Sie sie einfach, wie viel sie im letzten Jahr verdient haben. Glauben Sie mir, es gibt nur wenige, die sich eines positiven Ergebnisses rühmen können.

Ja, unter Intraday-Spekulanten gibt es gute Geschäfte, die gute Gewinne bringen. Die meisten offenen Positionen laufen jedoch Gefahr, mit Verlust zu schließen. Und Sie erschöpfen buchstäblich sechs Monate lang Ihr Nervensystem so sehr, dass Sie den Handel an den Finanzmärkten für immer vergessen möchten.

Market Maker lieben Daytrader

Daytrading-Geheimnisse 8 12

Haben Sie sich jemals gefragt, warum Daytrading überall so aktiv beworben wird? Makler erhalten ihre Punkte natürlich von jeder Transaktion. Wir eröffneten tagsüber 5-Positionen mit einem durchschnittlichen Spread von zwei Punkten, wobei der Broker 10-Punkte in meiner Tasche hatte, ohne überhaupt zu handeln.

Aber auf der anderen Seite der Charts gibt es professionelle Spieler mit großem Kapital, die bereit sind, an Bewegungen zu arbeiten und kleine Drawdowns zu vermeiden, was für Ihre Einzahlung katastrophal sein wird.

Haben Sie sich jemals gefragt, warum es auf Stunden- und Minutentafeln so viele Kerzen mit langen Schatten in verschiedenen Richtungen gibt? Hier scheint es sich um ein Candlestick-Kaufsignal zu handeln, und es folgt das Gegenteil. Und was ist in einer solchen Situation zu tun? Ehrlich gesagt, auf keinen Fall. Sie werden das alles einfach nicht erkennen und für die Zukunft profitabel arbeiten können. Meistens werden Ihre Trades schrittweise geschlossen, da es keine andere Möglichkeit gibt.

Sie müssen kein Trading-Guru sein, um zu verstehen, dass Unterstützungs- und Widerstandsniveaus Orte sind, an denen sich eine große Anzahl von Stop-Orders ansammelt. Darüber hinaus haben alle diese Stoppverluste einen Abstand von ungefähr 10-20-Punkten. Bei einer durchschnittlichen Intraday-Bewegung von 50-Punkten macht dies keinen Sinn mehr. Andernfalls können Sie das Verhältnis von 1 zu 2 in Bezug auf Risiko und potenziellen Gewinn nicht einhalten.

Market Maker mit großen finanziellen Möglichkeiten sind bereit, gegen die Masse zu spielen und Geld zu verdienen, wenn Sie verlieren. Und wenn dann die meisten Stop-Losses ausgelöst werden, was sich sofort auf den Preis auswirkt, ändern sie ihre Richtung in das Gegenteil und gewinnen erneut.

Ich habe eine Menge Kritiken über verschiedene Forex-Broker und DCs gelesen, in denen Händler Unternehmen fast Diebstahl, schlechte Servicequalität, Gier usw. vorwerfen. Aber wissen Sie, was am interessantesten ist? Kein Unternehmen führt die Einlage eines Händlers zusammen. Ein normales Unternehmen ist nur an einem Trader-Trade interessiert, da Broker heute mit Liquiditätsanbietern zusammenarbeiten und Vermittler zwischen Ihnen und dem Markt sind.

Der Händler ist für alle Probleme verantwortlich. Er ist es, der beschließt, Geschäfte mit hohem Risiko zu eröffnen, obwohl ihn alle erfahrenen Marktteilnehmer davon abhalten. Der Händler nimmt selbst Positionen ein und beschwert sich, dass der Preis seinen Stopp erreicht hat und der Deal abgeschlossen wurde. Beschuldigt den Markt und jeden, aber nicht sich selbst.

Wenn Sie immer noch den Wunsch haben, innerhalb eines Tages zu handeln, möchte ich dies unter dem Artikel zusammenfassen und noch einmal die wichtigsten Punkte hervorheben, auf die Sie achten sollten.

7 wichtige Empfehlungen für zukünftige Daytrader

  1. Die richtige Wahl der Handelsinstrumente. Es ist wichtig zu entscheiden, welches der Vermögenswerte am häufigsten eine Trendbewegung aufweist und welches sich die meiste Zeit in der Konsolidierung befindet.
  2. Untersuchen Sie sorgfältig die Volatilität des ausgewählten Instruments. Im Durchschnitt geht der Preis pro Tag von 50 zu 100-Punkten in eine Richtung.
  3. Identifizieren Sie die Hochs und Tiefs der letzten Woche. Dies sind wichtige Indikatoren für jeden Händler, der mit technischen Analysen arbeitet.
  4. Bei einer schwachen Volatilität von mindestens einigen Tagen sollten wir in naher Zukunft mit einem starken Wachstum rechnen.
  5. Es ist wichtig zu verstehen, wann die maximale Handelsaktivität für das ausgewählte Instrument eingehalten wird.
  6. Folgen Sie den Nachrichten. Selbst wenn Sie nicht mit makroökonomischen Kalendern handeln, führen Nachrichten zu einem starken Anstieg der Volatilität.
  7. Finden Sie Unterstützungs- und Widerstandsniveaus, verwenden Sie Kerzenanalyse, um die empfangenen Signale zu verstärken.
Empfohlen
  • Signale

    Online Signale

  • Rating-Broker

    Rating-Broker

  • Roboter-Abi

    Roboter-Abi

  • Strategie

    Strategie

  • Live-Zeitplan

    Live-Zeitplan Online

  • Binäre Optionen von Grund auf neu

    Binäre Optionen von Grund auf neu

  • Berichte

    Das Ergebnis auf Optionen

  • Bücher

    Bücher

autocrypto bot ru 728X90

Wollen Sie eine profitable Strategie von Anna?

Forex-Verzeichnis