Russisch Englisch Französisch Deutsch Italienisch Spanisch
Ein zuverlässiger Broker, Online-Signale und ein Roboter!
Besser zusammen als getrennt!
Geld verdienen
LINK

Die globale Finanzkrise eine oder andere Weise beeinflusst jede Familie. Inflation Landeswährung, eine Periode der Stagnation im Westen, der Rückgang des BIP-Wachstums in den Osten, instabilen Ölpreise seinen Tiefen wiederholt gestanzt, den Rückgang im Welthandel, all dies ist keine vollständige Liste der Krise 2008 Jahren, die noch nicht vorbei ist, und jedes Mal, Es bringt neue Herausforderungen für die Weltwirtschaft.

So aufgrund dessen, was die Volkswirtschaften der Welt sind Opfer der Krise zu werden und wer dafür verantwortlich sein sollte? Ich bin auf der Grundlage ihrer Erfahrungen und die Kommunikation mit Händlern aus anderen Ländern ihre Meinung zum Ausdruck bringen. Es ist vielleicht nicht unbedingt mit Ihnen übereinstimmen, und ich sage nicht, dass es nur richtig ist.

Im Allgemeinen wird eine Person angeordnet, so daß immer mit einer bestimmten Person identifiziert Übel. Zum Beispiel dachte in den alten Zeiten, dass Katastrophen mit den bösen Geistern erfüllt, Dämonen und andere böse Geister. Heute sind viele der Meinung, dass die Wirtschaftskrise eine Sache der Präsidenten der Hände ist, die Amerikaner, oder noch besser "Welt hinter den Kulissen". Und je mehr Schaden verursacht wird, die leistungsstärker und mysteriös Persönlichkeit. Talking about Präsidenten wird für die Debatte in der Küche verlassen. Lassen Sie uns in der Wirtschaft objektiv auftretende Prozesse schauen und zu sehen, wohin sie führen.

die Welt hinter den Kulissen

1. Der Trend auf lange Sicht, ist die Weltwirtschaft in einem Wachstum und zivilisierten Gesellschaft wird immer wachsen. Das Gesamtwachstum wird durch das Eindringen in alle die Fortschritte des Landes in der wissenschaftlichen Entdeckungen und, als Folge, moderne und technologische Verbesserungen gewährleistet.

2. Die Wirtschaftskrise ist zyklisch.
Die Fakten:

- 1857 Wirtschaftskrise ausgelöst in den Vereinigten Staaten, den Bankrott der Eisenbahn-Kampagne.

- Krise 1873 Jahr aufgrund der spekulativen Anstieg der Immobilienmarkt in Österreich und Deutschland. Dann wird die Krise auf den Vereinigten Staaten wegen des Scheiterns der deutschen Banken über Kredite zu rollen.

- Krise 1914 Jahren verursachte den Ersten Weltkrieg. Ausgelöst Verkauf von ausländischen Wertpapieren (Emittenten) Regierungen von Großbritannien, USA, Frankreich und Deutschland.

- 1929-1933 Schwarzer Donnerstag an der New Yorker Börse, die stattfand im Oktober 24 1929 Jahren. Provozieren einen Rückgang der Aktien der amerikanischen Unternehmen, und als Folge des Rückgangs der Industrieproduktion in den USA 46%, Deutschland 41%, Frankreich 32%, im Vereinigten Königreich bei 24%.

- 1957 Jahr, der erste Nachkriegsweltwirtschaftskrise. Die Zahl der Arbeitslosen in den kapitalistischen Ländern hat 10 Millionen erreicht. Man.

- 1973 die erste Energiekrise, die durch die Schuld der OPEC aufgetreten ist, das Volumen der Ölproduktion zu reduzieren.

- 1987 Jahr, Schwarzer Montag im Oktober 19 1987 Jahr an den Börsen kollabierten US-Aktienindex Dow Jones Industrial, und nach ihm kanadischen Markt, Australien, Hong Kong.

- 1994 Jahr mexikanischen Krise der Kapitalflucht aus Mexiko, 1997 Jahr Asienkrise Abfluss ausländischen Kapitals aus Südostasien, 1998 Jahr Krise in Russland wegen der großen russischen Staatsverschuldung und wenig Energieressourcen Preise.

3. Die Weltwirtschaft entwickelt sich nicht einheitlich. Es waren, sind und werden die Armen und die reichen Länder sein, und die Entwicklungsländer mit stagnierenden Volkswirtschaften. Insgesamt wird der Weltmarkt entwickelt, so dass die armen Länder - werden immer ärmer und die Reichen - nur reicher. Im Inland kann die Regierung Reichtum verteilen, sondern in der Welt ist es einfach, weil niemand da ist, zu tun!

4. Die Regierung eines Landes stellt die Wirtschaftspolitik im Falle einer ungünstigen Trends. Korrigieren Sie absolut alles! Sehen Sie die Abweichung von der eingestellten Weg der Entwicklung.

Jetzt sehen wir die stärkste und die Weltwirtschaftskrise seit der Großen Depression 1929 Jahre. Die Krise, die die ganze Welt verändern wird. In welche Richtung? Es wird über das Ergebnis des Kampfes der verschiedenen politischen Kräften abhängen.

Was kann sagen, dass Sie einen einfachen Mann auf der Straße, ihm fremd Verlauf der Ereignisse zu beobachten? Die unsichtbare Hand des Marktes wird alles an seinem Platz gestellt, alles in Gottes Hand ist und beginnen, für den Feind zu suchen! Die Regierung ist die erste in der Liste, dann die Amerikaner, dann die globale hinter der Bühne.

Für die Amerikaner ist es meiner Meinung nach normal, dass sich das Land zuerst um seine nationalen Interessen kümmert. Und lassen Sie die anderen anpassen und suchen Sie nach Kontaktpunkten, wenn nicht, ist es ihr Geschäft. Ist es nicht in anderen Ländern so? Was stimmt mit der US-Politik nicht? Die regierenden Parteien erkennen einfach die Interessen ihres Landes. Es ist eine andere Sache, in Fragen der militärischen Macht und der Frage von Dollar, Verhalten sehr falsch. Und was für andere Länder sich auswirken wird, stört sie nicht. Das ist die Korrelation der Kräfte, es ist dumm, Nächstenliebe aus Amerika zu erwarten, sie lösen ihre Probleme und wir sind unsere eigenen. So funktioniert die Welt.

Amerikaner in der Weltwirtschaft

Wie für die "Welt hinter den Kulissen." Für den Markt und die Marktwirtschaft, die natürliche Situation, dass das Geld und sie neigen dazu, in einer Hand zu sammeln. Ja, das ist so! Fußballverein "Chelsea" Team von einem Mann und nicht ganz Rußland. Es sieht aus, logisch und natürlich, dass die große Anhäufung von Geld, um ihre eigenen Interessen haben und wissen, wie sie zu schützen und zu fördern. Und was ist das Problem? Nicht eine, weil andere. Es ist eine Tatsache, dass Sie es zu nehmen und anpassen müssen.

Es bleibt die Regierung sicherlich getan viele Fehler, und der Einfluss der sowjetischen Vergangenheit ist sehr auffällig. Die Situation auf den globalen Märkten ist, dass die Energiepreise ihre Tiefs aktualisieren, und verdienen eine andere nicht gelernt. Die Globalisierung wurde allmählich bildete und die globale Krise kam nicht an einem Tag. Wir waren nicht darauf vorbereitet. Es ist einfacher, nichts zu tun, und wenn sie es tun, dann auf die altmodische Art und Weise. Darüber hinaus sind sie und so gerade genug. Und wer nicht genug ist, so ist es sein Problem.

Wenn es um Geld geht, gibt es nur eine Regel gültig ist. Rettung von Ertrinkenden, das Werk des Ertrinkens. Sie nicht für Almosen vom Staat warten. Um einen neuen Beruf erlernen. Zum Beispiel kann ein Händler sein jeder zu handeln, Sie können, unter Berücksichtigung auf den Fall an den Finanzmärkten rund um den Deal und nicht von der Krise abhängt ... Viel Geld, das Sie verdienen können, ist immer, auch in der Krise!

Wollen Sie, dass als jemals gelebt zu leben - lernen, die Dinge zu tun, die nie getan haben!

Empfohlen
  • Rating-Broker

    Rating-Broker

  • Roboter-Abi

    Roboter-Abi

  • Strategie

    Strategie

  • Live-Zeitplan

    Live-Zeitplan Online

  • Binäre Optionen von Grund auf neu

    Binäre Optionen von Grund auf neu

  • Berichte

    Das Ergebnis auf Optionen

  • Bücher

    Bücher

autocrypto bot ru 728X90

Wollen Sie eine profitable Strategie von Anna?